Schöne Landschaften

Ich bin euch noch ein paar schöne Landschaften schuldig geblieben – Erika und Gabi haben sie im letzten Semester gemalt! Während Gabi sie mit dem Schwung der Skizze gemacht hat, malt sie Erika mit der Intensität einer Studie! Wunderbar gelungene Werke! … (Auf die neuen im nächsten Semester freue ich mich schon!)


Alles schwebt und ist doch fest im Raum des Bildes verankert … Die Formen wirken infolge der verwendeten Mischtechnik von Gabi plastisch und leicht zugleich!
Wie leicht gelingt die Metamorphose der Formen, während die Atmosphäre gleich bleibt …
Mit mehr Mut würfelt sich der Raum in die Tiefe!
Und dann – ein Aufstand der Formen, sie wollen wohl mehr Mitspracherecht!
Ganz anders bei Erika – man hört die Naturgewalt förmlich! Weniger eine wilde Natur als gekonnt gezähmte Kraft der Farben, ist hier der Inhalt …
Kaum merkt man es gleich – hier gibt es nur ein paar Raumandeutungen! Alles andere ist die Raumwirkung der Farbatmosphäre.

Aufrufe: 127

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.