HomePainting No11


Über Schlechtes weise hinwegsehen
Ein Malprojekt von Simone


Ich habe in den letzten Tage intensiv gemalt und möchte das gerne mit euch im Blog teilen: Die Gesichtsmasken haben mich dazu angeregt.

Diese seltsame und doch wohl nötige Form der Vermummung brachte mich immer wieder zu dem Bild der 3 Affen, die sich Ohren, Augen und Mund zuhalten. Ich habe dazu ein bisschen geforscht, da mir die wirkliche Bedeutung nicht richtig klar war. Ich dachte, dieses Bild steht als Metapher für „nichts hören, nichts sehen und nichts sagen wollen“ also eher als ein kapitulierendes Bild, das einen Mangel an Zivilcourage ausdrückt.

Ich habe herausgefunden, das das Bild aus Japan stammt und soviel bedeutet wie: über Schlechtes weise hinwegsehen. Eine englische Übersetzung sagt auch: speak no evil, see no evil, hear no evil.
Ich finde das hoch interessant, wie die östliche und westliche Interpretation dieses Bildes auseinandergehen und vielleicht auch einiges über die jeweilige Philosophie dieser Welten aussagt.
Hier meine bildnerische Interpretation dazu.

Viele Grüße und hoffentlich bis bald in unserem Atelier
Simone




Aufrufe: 211